Botschaft der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Den Anschlag Am 19. Dezember 2016 In Berlin , 20.12.2016

Nr.: 330, 20. Dezember 2016

Wir verurteilen den Terroranschlag auf die unschuldigen Menschen in Berlin.

Dieser grausame Anschlag, wobei 12 Menschen ihr Leben verloren haben und etwa um 50 weitere verletzt wurden, hat gezeigt, dass der Terror die Pest ist, die sich mit dem Blut der Unschuldigen nährt, ohne Person, Ort, Nation zu unterscheiden.

Die Türkei und das türkische Volk, die die frischen Leiden ähnlicher Ereignissen erfahren, teilen die Leiden von Deutschland und dem deutschen Volk mit. Wir betonen, dass mit dem Terror zurechtgekommen werden kann, falls mit ihm ohne Unterschied gemeinsam bekämpft wird. Aus diesem Anlass wiederholen wir den Aufruf an die internationale Gemeinschaft einschließlich der befreundeten Länder zum gemeinsamen Kampf gegen den Terror.