Botschaft der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung Bezüglich Des Terroranschlags Auf Eine Polizeischule In Der Pakistanischen Stadt Quetta , 25.10.2016

Nr.: 272, 25. Oktober 2016

Wir haben mit großer Trauer erfahren, dass gestern (24. Oktober) Mitternacht, beim Anschlag auf eine Polizeischule, in der pakistanischen Stadt Quetta ca. 60 Menschen, die meisten davon Polizeianwärter und Sicherheitspersonal, getötet wurden.

Wir verurteilen diesen Terroranschlag, der auf die Stabilität und Sicherheit von Pakistan abzielte aufs Schärfste und wünschen den Verstorbenen Gottes Segen, eine baldige Genesung der Verletzten und äußern unser Beileid an die pakistanische Regierung und an das brüderliche Volk von Pakistan.

Mit dieser Gelegenheit möchten wir noch einmal unsere Überzeugung wiederholen, dass die Täter des Anschlags, die das Ziel haben Pakistan zu destabilisieren, ihren Ziel nicht erreichen werden und dass es die Entschlossenheit von Pakistan, im Kampf gegen den Terror nicht schwächen wird und dass die Türkei seine Solidarität mit dem brüderlichen Pakistan fortsetzen wird.