Botschaft der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Den Terroranschlag In Bagdad , 15.10.2016

Nr.: 262, 15. Oktober 2016

Nach ersten Angaben, starben Heute (15. Oktober) bei einem Bombenanschlag gegen schiitische Pilger, in der irakischen Hauptstadt Bagdad, 30 von unseren irakischen Brüdern und Schwestern. 

Wir verurteilen diesen empörenden Terrorakt aufs Schärfste, wünschen den verstorbenen unschuldigen irakischen Staatsbürger/innen Gottes Segen und eine baldige Genesung der Verletzten. 

Dieser niederträchtige Anschlag, der nach Ermittlungen zufolge von unserem gemeinsamen Feind IS ausgeübt wurde, weist auf die Bedeutung des berechtigten Kampfs von Irak gegen den IS, den der Irak mit der Unterstützung der internationalen Gemeinschaft durchführt. Die Türkei wird weiterhin, im Kampf gegen den IS, neben dem befreundeten und brüderlichen Volk von Irak stehen.