Botschaft der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Das 23. Jahrestag Des Solingen-angriffs , 29.05.2016

Nr.: 120, 29. Mai 2016

Wir gedenken am 23. Jahrestag mit Respekt und Gnade an unsere 5 Mitbürger, die am 29. Mai 1993, in der deutschen Stadt Solingen, durch einen Brandanschlag, von ausländerfeindlichen/rassistischen Gruppen, auf ihren Wohnsitz, ermordet wurden.

Mit dieser Gelegenheit möchten wir erneut unsere Bedenken über Rassismus, Ausländerfeindlichkeit und Islamfeindlichkeit, die in letzter Zeit in Europa einen ernsthaften Ausmaß erreicht haben, betonen.

Wir hoffen, dass sich solche tragischen Vorfälle nicht wiederholen.

In diesem Umfang laden wir die Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens -insbesondere Politiker-, die auf ihren Schultern soziale Verantwortungen tragen, auf, anstatt differenzierenden Aussagen und Haltungen, die in der Gesellschaft Unruhen anstiften können, vereinigende Aussagen und Haltungen zu zeigen.