Botschaft der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Den Erdbeben In Ecuador , 17.04.2016

Nr.: 93, 17. April 2016

Wir haben mit Trauer erfahren, dass nach ersten Angaben mindestens 233 Menschen das Leben verloren haben und ca. 1000 Verletzt wurden, als Folge des Erdbebens von der Stärke 7,8, dass gestern (16. April) Ecuador getroffen hat.

Als ein Land, die in der Vergangenheit ähnliche Naturkatastrophen und Leiden erlebte, äußern wir wegen den Lebensverlusten, die vom Erdbeben verursacht wurden, an das freundschaftliche Regierung und an das Volk von Ecuador, unser Beileid. Um die Wunden von dieser Katastrophe zu heilen und den Bedürfnissen der Opfer entgegenzukommen ist die Türkei bereit, Ecuador auf jede Art und Weise zu unterstützen.