Botschaft der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Die Humanitäre Waffenruhe In Jemen , 10.07.2015

Nr.: 202, 10. Juli 2015

Wir begrüßen die humanitäre Waffenruhe in  Jemen, die von heute Abend bis Ende Ramadan ausgeübt wird.

Die verantwortungsvolle und konstruktive Haltung des Präsidenten S.E. Hadi hat bei der Erklärung der humanitären Waffenruhe eine wichtige Rolle gespielt.

Wir begrüßen die Bemühungen von Ismail Shaikh Walid Ahmed, den Sonderbeauftragten des Generalsekretärs der Vereinten Nationen von Jemen, für die humanitäre Waffenruhe.

Wir wünschen, dass diese Waffenruhe dauerhaft wird und hoffen auf die baldige Lieferung der humanitären Hilfen, die das brüderliche Volk Jemen dringend braucht.

Die Türkei wird zusammen mit der internationalen Gemeinschaft auch weiterhin jeden Beitrag auf diesem Weg leisten.