Botschaft der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung Bezüglich Des Erdbebens In Nepal , 12.05.2015

Nr.: 151, 12. Mai 2015

Wir haben erfahren, dass heute (12.Mai) in der Nähe von Kodari, zwischen der Hauptstadt Kathmandu und dem Mount Everest ein Erdbeben in Stärke von 7.3 zustande gekommen und diese von starken Nachbeben gefolgt worden ist. Als Folge dieser Erdbeben, welche auch in den Nachbarländern gespürt worden sind, sind nach ersten Berichten rund 40 Menschen in Nepal und 20 Menschen in Indien ums Leben gekommen.

Wir teilen unser Beileid mit dem freundlichen Nepal und Indien bezüglich der vielen Verluste. Wir haben die Behörden der betroffenen Länder darüber informiert, dass unsere zuständigen Institutionen bereit sind, notwendige humanitäre Hilfen, welche die Katastrophenopfer benötigen, zu liefern.