Botschaft der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Die Terroranschläge Im Irak , 30.01.2015

Nr. 42, 30. Januar 2015

Wir haben mit Trauer erfahren, dass  heute (am 30. Januar 2015) bei den Terroranschlägen in Bagdad, in der Hauptstadt von Irak, mehr als 40 Menschen ums Leben gekommen und viele Menschen verletzt worden sind.

Wir bekräftigen noch ein Mal, dass die Türkei alle Angriffe gegen die Bemühungen für die Stabilität Iraks, zutiefst verurteilt. Wir wünschen die  Barmherzigkeit Allahs auf diejenigen die ihr Leben in den Angriffen verloren haben, vermitteln unser Beileid an ihre Familien und hoffen auf eine baldige Genesung der Verwundeten.

Die Türkei wird in ihrem Kampf gegen den Terror auch weiterhin der befreundeten Regierung und dem brüderlichen Volk von Irak beistehen.