Botschaft der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Die Siebente Jährliche Botschafterkonferenz , 31.12.2014

Nr. 409, 31. Dezember 2014

Die siebente jährliche Botschafterkonferenz wird vom 5. bis zum 9. Januar 2015, mit dem Motto „Neue Türkei: Kontinuität und Wandel in der Außenpolitik“ unter dem Vorsitz von S.E. Mevlüt Çavuşoğlu, Minister für auswärtige Angelegenheiten der Republik Türkei und mit der Teilnahme von all unseren Botschaftern die im In- und Ausland dienen, stattfinden.

Die Konferenz wird von Außenminister S.E. Mevlüt Çavuşoğlu am 5. Januar mit einer Rede über die türkische Außenpolitik eingeweiht, folgend mit dem Besuch des Atatürk-Mausoleums und des Märtyrerfriedhofs des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten fortgeführt. Im Ankara Segment der Konferenz werden die Botschafter Meinungen über aktuelle Themen unserer außenpolitischen Agenda austauschen und Gremiensitzungen zu verschiedenen Themen mit einem Übergriff zu unseren außenpolitischen Fragen abhalten. Stellvertretende Ministerpräsidenten, Minister und hochrangige Beamte aus  einschlägigen Institutionen werden an den Gremiensitzungen teilnehmen. Die Botschafter werden auch von S.E. Recep Tayyip Erdoğan, Präsident der Republik Türkei, S.E. Ahmet Davutoğlu, Ministerpräsident der Republik Türkei und S.E. Cemil Çiçek, Sprecher der Großen Nationalversammlung der Republik Türkei empfangen werden.

Wie in jedem Jahr sind ausländische Gäste zu der Konferenz eingeladen worden um die internationale Dimension der Veranstaltung zu stärken. In diesem Zusammenhang wird erwartet, dass die Außenminister von Niederland, Argentinien und Nigeria sowie der Generalsekretär des Europarates, der Generaldirektor der UNESCO und der UN-Hochkommissar für Flüchtlinge den Botschaftern eine Rede abhalten werden. 

Nach dem Ankara Segment, werden Außenminister Çavuşoğlu und die Botschafter am 9. Januar zum letzten Tag der Konferenz, Çanakkale besuchen, um Tribut an unsere gefallenen Soldaten, anlässlich des 100. Jahrestages der Çanakkale Land- und Seeschlachten, zu bieten. Dies steht im Einklang mit der Tradition für die Beendigung der Botschafterkonferenz, indem Sie eine andere Stadt als Ankara besuchen.

Die jährlichen Botschafterkonferenzen sind von großer Bedeutung im Hinblick auf die Aufnahme der Themen unserer vielfältigen Außenpolitik in all ihren Aspekten, als auch für eine bessere Koordination zu gewährleisten. Wir verfolgen das Prinzip der Stärkung von Frieden und Stabilität in unserer Region und darüber hinaus.