Botschaft der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung Bezüglich Der Wahlen In Der Ukraine , 28.10.2014

Nr. 331, 28. Oktober 2014

Wir begrüßen die am 26. Oktober 2014 erfolgreich abgehaltenen Wahlen in unserem Nachbarland der Ukraine. Die Tatsache, dass das ukrainische Volk zu den Urnen gegangen ist um ihre politischen Entscheidungen auszudrücken und ihre neuen Vertreter zu wählen, zeigten deutlich das starke Engagement der Ukraine zu den demokratischen Werten, trotz der anhaltenden Krise.

Auf der anderen Seite, ist die Unfähigkeit, die Wahlen in der Autonomen Republik Krim aufgrund der De-facto-Situation auf der Krim sowie in bestimmten Regionen im Osten des Landes abzuhalten, eine unverdiente Entwicklung für die Menschen in der Ukraine, wo sie zur Zeit eine echte Möglichkeit um ihre Leistung im Namen der Demokratie zu zeigen hatten.

Wir möchten noch einmal betonen, dass wir unsere enge Zusammenarbeit mit dem neuen Parlament, das im Einklang mit dem freien Willen des ukrainischen Volkes gegründet wurde und mit der neuen Regierung, die mit einem integrativen Ansatz gebildet wird den wir für wichtig halten, weiterführen werden. Wir bekräftigen unsere Überzeugung, dass die gewünschte Umgebung der Ruhe, des Friedens und des Wohlstandes im Land so bald wie möglich festgelegt wird.