Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu begleitete Präsident Erdoğan während seines Besuchs in das Vereinigte Königreich, 13.-15. Mai 2018

19.05.2018

Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu begleitete Präsident Erdoğan, der zwischen dem 13. und 15. Mai 2018 einen offiziellen Besuch in das Vereinigte Königreich abstattete.

Präsident Erdoğan nahm am Sonntag, den 13. Mai an der Abschlussveranstaltung des 7. Treffens des türkisch-britischen Tatlıdil Forums und an dem Abendessen teil, das von der Turken-Stiftung gegeben wurde.

Am Montag, den 14. Mai hielt Präsident Erdoğan eine Rede mit dem Titel „Die regionale und globale Vision der Türkei“ im Chatham House.

Am Rande des Besuchs kam Präsident Erdoğan mit Geschäftsleuten und Investoren während eines Mittagessens im Hauptsitz von Bloomberg zusammen.

Am selben Tag traf Präsident Erdoğan Prinz Charles von Wales im Clarence House.

Präsident Erdoğan kam mit türkischen Studenten zusammen, die im Vereinigten Königreich studieren.

Am Dienstag, den 15. Mai führte Prãsident Erdoğan Gespräche mit Königin Elizabeth II im Buckingham-Palast und Premierministerin Theresa May in der Downing Street.

Montag - Freitag

09:00 - 12:30 / 14:00 - 18:30

09:00 - 12:30 14:00-18:30
06.01.2017
17.04.2017
01.05.2017
25.05.2017
05.06.2017
15.06.2017
15.08.2017
26.10.2017
01.11.2017
08.12.2017
25.12.2017
26.12.2017