Nr.: 150, 25. Mai 2019, Pressemitteilung In Bezug Auf Den Afrikatag

Republik Türkei Außenministerium 25.05.2019

Die Afrikanische Union hat den 25. Mai, der den Jahrestag ihrer Gründung darstellt, zum Afrikatag erklärt. Wir feiern diesen bedeutenden Tag der Afrikanischen Union und der Nationen des Kontinents Afrika.

Im Rahmen des Afrikatags werden auch in der Türkei jedes Jahr verschiedene Veranstaltungen durchgeführt. In diesem Jahr wurde im Rahmen des Afrikatags am Donnerstag, den 23. Mai, ein Fastenbrechen im Präsidentschaftskomplex organisiert, das von der First Lady der Republik Türkei, Emine Erdoğan, mit der Teilnahme von der First Lady der Bundesrepublik Somalia, Zeynep Abdi Muallim, als Ehrengast, ausgerichtet wurde. Anlässlich dieser Veranstaltung wurde das Buch mit dem Titel „Afrikanische Esskultur" vorgestellt, das mit den Beiträgen der Ehegatten der Botschafter der afrikanischen Länder in Ankara zusammengestellt wurde.

Wir unterstützen voll und ganz die Bemühungen um Frieden, Stabilität und Entwicklung des afrikanischen Kontinents, dessen weltweiter Einfluss allmählich zunimmt. Wir werden unsere Zusammenarbeit weiter ausbauen und unsere Solidarität in allen Bereichen mit den afrikanischen Ländern und der Afrikanischen Union im Einklang mit unserer Partnerschaftspolitik für Afrika und innerhalb des Zeitraums bis zum dritten Gipfeltreffen der Türkei und Afrika, das 2020 in der Türkei stattfinden soll, zum Ausdruck bringen.

Montag - Freitag

09:00 - 12:30 / 14:00 - 18:30

09:00 - 12:30 14:00-18:30
22.04.2019 22.04.2019
01.05.2019 01.05.2019
30.05.2019 30.05.2019
04.06.2019 04.06.2019
10.06.2019 10.06.2019 KÜÇÜK PASKALYA
20.06.2019 20.06.2019
15.08.2019 15.08.2019
29.10.2019 29.10.2019
01.11.2019 01.11.2019
25.12.2019 26.12.2019 NOEL 1. GÜNÜ