Nr.: 150, 28. Mai 2018, Pressemitteilung In Bezug Auf Den 25. Jahrestag Des Anschlags Von Solingen

Republik Türkei Außenministerium 28.05.2018

Am 25. Jahrestag des tragischen Brandanschlags gedenken wir unserer fünf Mitbürgern mit Respekt, die infolge dieses Anschlags einer rassistischen Gruppe am 29. Mai 1993 in Solingen ums Leben kamen. Wir wünschen den Verstorbenen Gottes Segen.

Wir hoffen, dass sich Tragödien dieser Art nicht wiederholen werden.

Obwohl seit der Tragödie in Solingen ein Vierteljahrhundert vergangen ist, beobachten wir mit Sorge, dass Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Islamophobie in Europa auf dem Vormarsch sind.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir nochmals bekräftigen, dass effektive Maßnahmen gegen Rassismus, Diskriminierung und Islamophobie, die gemeinsame Probleme der Menschheit sind, ergriffen werden sollten und insbesondere Politiker und Medien von einer bedachten Ausdrucksweise Gebrauch machen sollten.

Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu wird am 29. Mai 2018 Düsseldorf und Solingen besuchen, um an den Gedenkveranstaltungen teilzunehmen.

Während des Besuchs wird Minister Çavuşoğlu Herrn Heiko Mass, den Bundesminister des Auswärtigen und Herrn Armin Laschet, den Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen treffen.

Montag - Freitag

09:00 - 12:30 / 14:00 - 18:30

09:00 - 12:30 14:00-18:30
22.04.2019 22.04.2019
01.05.2019 01.05.2019
30.05.2019 30.05.2019
04.06.2019 04.06.2019
10.06.2019 10.06.2019 KÜÇÜK PASKALYA
20.06.2019 20.06.2019
15.08.2019 15.08.2019
29.10.2019 29.10.2019
01.11.2019 01.11.2019
25.12.2019 26.12.2019 NOEL 1. GÜNÜ