Nr.: 83, 22. März 2018, Pressemitteilung In Bezug Auf Den Anschlag, Der Von Der Terrororganisation Daesh In Der Irakischen Stadt Tuz Churmatu Auf Den Turkmenischen Konvoi Verübt Wurde

Republik Türkei Außenministerium 22.03.2018

Wir haben mit Bedauern vernommen, dass eine Gruppe von irakischen Turkmenen, die zur Teilnahme an den Feiern zum Neujahrsfest (Nauruz) von Bagdad nach Erbil fuhren, von DAESH attackiert und einige von ihnen getötet und verletzt wurden.

Wir verurteilen diesen verheerenden Terroranschlag auf unsere Brüder und Schwestern, darunter auch Frauen und Kinder und wünschen den Verstorbenen Gottes Segen, vermitteln an ihre Familienangehörigen unser herzliches Beileid und wünschen den Verletzten eine baldige Genesung.

Wir erwarten von den zuständigen irakischen Behörden, dass die erforderlichen Maßnahmen ergriffen werden, damit die Sicherheitsbedrohungen für die irakischen Turkmenen, die in letzter Zeit von den Angriffen verschiedener Terrororganisationen betroffen waren, beseitigt werden.

Montag - Freitag

09:00 - 12:30 / 14:00 - 18:30

09:00 - 12:30 14:00-18:30
22.04.2019 22.04.2019
01.05.2019 01.05.2019
30.05.2019 30.05.2019
04.06.2019 04.06.2019
10.06.2019 10.06.2019 KÜÇÜK PASKALYA
20.06.2019 20.06.2019
15.08.2019 15.08.2019
29.10.2019 29.10.2019
01.11.2019 01.11.2019
25.12.2019 26.12.2019 NOEL 1. GÜNÜ