Nr.: 78, 20. März 2018, Pressemitteilung Zum Bericht Des Europäischen Komitees Zur Veröffentlichung Des Cpt-berichts Nach Dem Ad-hoc Besuch In Die Türkei Zwischen Dem 28. Und 29. April 2016

Republik Türkei Außenministerium 20.03.2018

Der Bericht des Europäischen Komitees zur Verhütung von Folter (CPT), das im Europäischen Rat für die Verfolgung der Ausführung des “Europäischen Übereinkommens zur Verhütung von Folter und unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe” zuständig ist, über seinen “Ad hoc” Besuch in das geschlossene Hochsicherheitsgefängnis Typ F in İmralı zwischen dem 28. und 29. April 2016 und die Meinung unserer Regierung dazu wurden heute (20. März 2018) mit der Genehmigung unserer Regierung vom CPT veröffentlicht. Die Dokumente sind auf der Webseite des CPT abrufbar.

Als ein Gründungsmitglied des Europäischen Rats messen wir im Rahmen der unabhängigen Aufsichtsmechanismen des Europäischen Rats und der Übereinkommen, zu denen der Europäische Rat ein Vertragspartner ist, der Zusammenarbeit mit diesen Mechanismen eine erhebliche Bedeutung bei. Die Veröffentlichung diees Berichts vom CPT über seinen Besuch und der Meinungen unserer Regierung reflektiert diese Auffassung.

Montag - Freitag

09:00 - 12:30 / 14:00 - 18:30

09:00 - 12:30 14:00-18:30
22.04.2019 22.04.2019
01.05.2019 01.05.2019
30.05.2019 30.05.2019
04.06.2019 04.06.2019
10.06.2019 10.06.2019 KÜÇÜK PASKALYA
20.06.2019 20.06.2019
15.08.2019 15.08.2019
29.10.2019 29.10.2019
01.11.2019 01.11.2019
25.12.2019 26.12.2019 NOEL 1. GÜNÜ